Das internationale Beratungsbüro

Präsentation

Das Büro für Internationale Beziehunen (IRO)

Das Erasmus + Büro (OEP)

Unterlagen

IRO Unterlagen

Erasmus + Unterlagen

Zusammenarbeit

Bilaterale Rahmen - Vereinbarungen

Liste der Erasmus+ -Abkommen

Liste der Erasmus + - Baia Mare Abkommen

Europäische Programme

Erasmus +

Andere EU Programme

Francophone Aktivitäten

Akademischer Angebot

Stipendien

University Networks

Centre de Reussite Universitaire

Ausländische Studenten - Aufnahme

EU & Non-EU

Das Europäische Kreditübertragungssystem

Das Europäische Kreditübertragungssystem ist heutzutage in mehr als 200 Programmteilnehmeruniversitäten benutzt, um die Anerkennung der Zeitperioden, die Studenten in Universitäten anderer Länder verbringen, zu erleichtern.



Folglich gehören zu diesem System folgende Kriterien:

Nach der Ankunft an der Gastuniversität, kann der Student aus verschiedenen Gründen (Stundenplanunverträglichkeiten, Inhalt oder ungeeignetes Niveau der ausgewählten Studienfächer, Entdeckung der Studienfächer, die besser passen) seine ausgewählte Studienfächer tauschen. Der Studienkontrakt erlaubt diese Möglichkeit, aber die Änderungen müssen so bald wie möglich nach der Ankunft zur Gastuniversität gemacht werden und die Koordinatoren im Ausland und zu Hause müssen diesen neuen Kontrakt unterschreiben. Nach der Rückkehr von der Gastuniversität, werden die Krediten erkannt, die im Ausland erworben wurden, anhand des “Transcript of Records”, das der Student da erhalten hat, für die erfolgreich studierten Fächer.

Aus diesen Gründen kann die Universität Hilfe brauchen, um die ECTS Krediten umzusetzen, im Rahmen der Abteilung, wo dieses System nicht angewandt wurde.

Die gewährten Geldmittel werden damit verbraucht, um die Informationsmaterialien zu produzieren, zu verbreiten und Kursen zu organisieren, wo das ECTS System erklärt wird.

Cluj-Napoca, str. Memorandumului, nr. 28, tel: +40-264 -202595, e-mail: international@staff.utcluj.ro

© Biroul Relatii Internationale